Datenschutzerklärung
Willkommen bei MagiCast

Auf MagiCast finden Sie ein breites Spektrum spiritueller Beiträge und Vorträge als PodCast. Diese können Sie direkt auf Ihrem Computer oder per SmartPhone auch unterwegs, bei der Arbeit oder bequem auf der Couch anhören.

Menschen aus unterschiedlichen Themenbereichen schenken Ihnen Einblick in ihre Arbeit, Autoren stellen ihre Bücher vor und halten auf MagiCast Vorträge.
Und das Wichtigste: Die auf unserer Seite vorgestellten Menschen sind authentisch und haben Freude daran ihr Wissen mit Ihnen zu teilen.

Benutzer        
Passwort        
 
  Rauhnächte 2020  
Die Stille der 12 Heiligen Nächte

Schon immer war die Zeit zwischen den Jahren - die Zeit der Raunächte - eine Zeit die aus dem Rahmen fiel. In diesen Tagen verließen wir unseren normalen Tages und Wochenrhythmus und gaben uns ganz den Dingen hin, denen wir in dieser Zeit nachgingen. Ganz gleich ob Geselligkeit oder Einkehr.

Wir gaben dem Leben Platz zwischen den festgefahrenen Strukturen unseres Alltags. Platz für neue Eindrücke. Platz für neue Erkenntnisse. Platz um das Erlebte Revue passieren zu lassen und Visionen für die Zukunft zu haben.

Dieses Jahr erleben wir eine ganz besondere Zeit, die wie dafür geschaffen ist zurückzublicken was war. Uns Gedanken darüber zu machen was ist und einen kleinen Blick in die Zukunft zu wagen.

Dies ist das 12. Mal, dass wir die 12 Heiligen Nächte ganz bewusst erleben. Und wir möchten diese Gelegenheit nutzen um in jeder der kommenden 12 Heiligen Nächte den 12. Beitrag eines der vorangegangenen Jahre in den Vordergrund zu heben.

Die 12 Heiligen Nächte sind eine Zeit, die uns ganz nah an unsere Intuition bringt und in der wir unser Umfeld besonders intensiv spüren. In der Zeit in der die Nacht im Außen am dunkelsten ist, scheint das Licht in unserem inneren am hellsten.

Wir müssen nicht zusammen an einem Tisch sitzen um uns nahe zu sein. Wir müssen auch nicht zusammen essen um diese Zeit zu feiern. Es genügt wenn wir in Liebe und Dankbarkeit aneinander denken und uns bewusst die Zeit dazu nehmen, die Gefühle die wir füreinander empfinden in uns aufsteigen zu lassen.

Es ist so ähnlich wie mit der Dunkelheit im Außen. Vermutlich können wir die Liebe zueinander am intensivsten empfinden, wenn wir uns nicht nahe sein können.

Lasst uns in den kommenden 12 Heiligen Nächten in die Stille hinaus lauschen und sehen was uns das Leben zu sagen hat.

Die Anfänge im Jahr 2009
Als Einstimmung und Rückschau auf die Zeit in der alles Begann, gibt es heute den Prolog, der die Anfänge im Jahr 2009 beschreibt, als mir klar wurde wie wir durch unser Herz und unsere Intuition mit allem Leben um uns herum verbunden sind.

  Informationen  

Der 12. Beitrag der Schule der 12 Heiligen Nächte aus dem Jahr 2010
Im Jahr 2010 begab es sich, dass MagiCast ins Leben gerufen wurde und schon im Laufe des Jahres, als die ersten Beiträge veröffentlicht wurden zeichnete sich ab, dass Weihnachten eine besondere Bedeutung auf dieser Seite bekommen sollte.

  Informationen  

Der 12. Beitrag der Meditationen der 12 Heiligen Nächte aus dem Jahr 2011
Nachdem wir die vier Elemente mit ihren Wandlungsphasen kennen lernen durften, faszinierte mich die Bedeutung der einzelnen Farben. Das Thema wurde im Jahr 2011 in den Meditationen der 12 Heiligen Nächte vertieft.

  Informationen  

Der 12. Beitrag der Rituale der 12 Heiligen Nächte aus dem Jahr 2012
Mit den Ritualen der 12 Heiligen Nächte betraten wir im Jahr 2012 die erste Station des Elements Erde. Wir lernten unsere Wünsche durch Taten und die Anordnung von Materie zum Ausdruck zu bringen.

  Informationen  

Der 12. Beitrag des Klangs der 12 Heiligen Nächte aus dem Jahr 2013
Im Jahr 2013 beschäftigten wir uns mit bewegter Materie in Form von Luftschwingung, auch Klang genannt. Im Klang der 12 Heiligen Nächte wurden die Wandlungsformen der Elemente in Form von Melodien zum Ausdruck gebracht.

  Informationen  

Der 12. Beitrag der Siegel der 12 Heiligen Nächte aus dem Jahr 2014
Im Jahr 2014 nahmen wir die Energien bewusst in uns auf und traten mit ihnen in Resonanz. Wir tauchten für eine kurze Zeit tief in den Schwingungszustand ein und erinnerten uns unseres Ursprungs.

  Informationen  

Die Feder der 12 Heiligen Nächte aus dem Jahr 2015
Die Feder der 12 Heiligen Nächte begleitete uns im Jahr 2015 durch die Rauhnächte.
Wir füllten die Segmente der Feder mit Mustern und malten diese mit Heilsteinfarbe aus.

  Informationen  

Die Engel der 12 Heiligen Nächte aus dem Jahr 2016
Die Engel der 12 Heiligen Nächte führten uns durch die Rauhnächte 2016.
Wir brachten die unterschiedlichen Qualitäten der Wandlungsphasen durch Bewegung zum Ausdruck um in der 12. Nacht die Vereinigung zwischen Bewegung und Ton zu erleben.

  Informationen  

Die Himmel der 12 Heiligen Nächte aus dem Jahr 2017
In den Rauhnächten 2017 betraten wir die Himmel der 12 Heiligen Nächte, jenen Ebenen die ausserhalb unserer gewöhnlichen Wahrnehmung liegen.

  Informationen  

Das Licht der 12 Heiligen Nächte aus dem Jahr 2018
Im Jahr 2018 sahen wir uns das Licht der 12 Heiligen Nächte an.
Wir erlebten die verschiedenen Qualitäten von Licht und sahen uns auch die Schatten an.

  Informationen  

Die Zeit der 12 Heiligen Nächte aus dem Jahr 2019
Im Jahr 2019 lernten wir die Zeit der 12 Heiligen Nächte kennen und erlernten den Umgang mit dem Wesen der Zeit. Insbesondere lernten wir, dass wir alle miteinander verbunden sind um unsere Welt zu einem besseren Ort zu machen.

  Informationen  

Die Stille der 12 Heiligen Nächte aus dem Jahr 2020
Wir wurden einst als das Christkind geboren und jedes Jahr erwacht das Christuskind neu in uns und gibt uns die Möglichkeit das Pardies auf Erden für uns und unsere Mitmenschen neu zu erschaffen. Es liegt an uns, ob wir unsere Rolle annehmen oder wieder im Dämmerschlaf des Alltags versinken.

  Informationen  


  Rauhnächte Archiv  
Der Zauber der Julnacht
Die Julnacht und die darauf folgenden 3 Tage sind die Pforte zu den 12 Heiligen Nächten.
So wie wir die Weichen in dieser Zeit legen, so werden unsere Erfahrungen im kommenden Jahr sein.
  Informationen  
Die Schule der 12 Heiligen Nächte
Die komplette Staffel der PodCasts des Jahres 2010. Von Feuer zu Feuer.
Seien Sie Gast bei dieser wundervollen Reise.
Jetzt auch als Buch und eBook erhältlich
  Informationen  
Die Meditationen der 12 Heiligen Nächte
In der Zeit zwischen dem 25. Dezember und dem 5. Januar wird täglich eine Meditation veröffentlicht, um Sie die 12 Heiligen Nächte wie nie zuvor erleben zu lassen. Kommen Sie mit auf die Reise ins Land hinter dem Regenbogen! Heute: Rot
  Informationen  
Die Rituale der 12 Heiligen Nächte und das Geheimnis der 13. Nacht
Werden Sie aktiv und gestalten Sie die Erfahrungen, welche Sie im kommenden Jahr machen werden. Treten Sie aus der Passivität heraus und nehmen Sie das Ruder selbst in die Hand. Die Zeit der 12 Heiligen Nächte - der Rauhnächte - ist nicht nur ein prophetische Zeit, sie ist vielmehr die Zeit des Jahres in der wir in uns gehen sollten um uns unserer wahren Bestimmung bewusst zu werden.
  Informationen  
 
  Zurück zum Bauchgefühl  
Aus gegebenem Anlass stellen wir Euch die drei letzten Meditationen der vergangenen 12 Heiligen Nächte zur Verfügung. Herrschaft, Vertrauen und Einheit.
Auf daß Ihr zu Euerem Bauchgefühl zurück findet und Euch von der Liebe leiten lasst.
Herrschaft
Vertrauen
Einheit
  Jahres-Channeling 2021  
Die Erzengel Erzengel Uriel, Michael, Chamuel und Donna Grazia, Ladfy Faith, Lady Grace durch Bettina Ma'Ra'Na Schüttler
Die Zeit entschleunigt sich und die Menschen beginnen nach innen zu schauen.
Es geht darum das zurückgewonnene Liebesbewustsein in die Gesellschaft einzubringen um etwas neues zu erschaffen. Dies ist das Licht, das über dem gesamten Jahr scheint. Gehe neue Wege Du Mensch, der Du in Deinem Herzen blühst.
  Direkt zum Channeling auf YouTube  
  Lichtkristall zur Unterstützung in dieser Zeit  
Der Lichtkristall Sat Vam Ta No, für Euch gesungen von Bettina Ma'Ra'Na Schüttler
Dieser Kristall ist empfangen, um das Aufwachen der Menschheit zu fördern. Das Erwachen ins Seelenbewusstsein. Das Verlassen des menschlichen Bewusstseins, das an die Dualität und somit an die Vorstellung von Getrenntsein gebunden ist.
  Direkt zum Video auf YouTube  
  Spezial  
Mein Weg zum Tarot
Das Vorwort zur PodCast Staffel Die Reise des Narren, in welchem der Autor über seine Anfänge im Legen von Tarotkarten berichtet und wie sich dieses im Laufe der Zeit weiterentwickelt hat.

  Informationen   Jetzt anhören
Die Reise des Narren
Die Staffel Die Reise des Narren beschreibt die einzelnen Karten der Großen Arkanen des Tarot. Sie erzählen die Geschichte des Weges, den jeder von uns zu gehen hat.

  Informationen  
  Spezial: Die Seele des Geldes  
Die Seele des Geldes - Der Kreislauf
Geld lebt! Dies ist der erste Teil des Vortrages, der Ihnen eine neue Art zeigt unser alltägliches Zahlungsmittel zu betrachten und dementsprechend damit umzugehen.

  Informationen   Jetzt anhören
Die Seele des Geldes - Der Rückfluss
Wie alles im Leben ist auch der Zustand des Überflusses vergänglich und der Rückfluss beginnt, wenn die Zeit dazu gekommen ist.

  Informationen   Jetzt anhören
Die Seele des Geldes - Wert und Wertschätzung
Gegenseitige Wertschätzung ist die Basis für ein gutes Geschäft und hält den Geldkreislauf in Gang.

  Informationen   Jetzt anhören
Die Seele des Geldes - Fluss und Überfluss
Indem wir erkennen, daß Geld nicht dazu da ist um es zu besitzen, sodern dazu um uns zu dienen, können wir loslassen und ermöglichen so den ungehinderten Fluss.

  Informationen   Jetzt anhören
  Aktuelle Beiträge>> Alle Beiträge anzeigen   
A Simple Healing Meditation
Eine einfache Heilungsmeditation, gesprochen von Paul Lambillion. Ein Geschenk um die eigenen Enegien zu harmonisieren und mit dem Köper in Einklang zu gelangen.

  Informationen   Jetzt anhören
Loslassen
Was ist es, das uns in unserem Käfig gefangen hält? Den Schlüssel zur Freiheit halten wir immer in unseren Händen, wir müssen nur bereit sein ihn zu benutzen.

  Informationen   Jetzt anhören
Astralreisen - Interview mit Jonathan Dilas
Jeder von uns verlässt im Schlaf seinen Körper, doch können wir uns morgens meist an nichts mehr erinnern. Jonathan berichtet im Interview über seine Seminare zum Thema Astralreisen.

  Informationen   Jetzt anhören
Regenbogen-Lichtbrunnen Meditation
Eine Meditation mit dem Element Wasser, zur Reinigung und Stärkung der Aura.

  Informationen   Jetzt anhören
  Buchempfehlungen>> Alle Empfehlungen anzeigen   
Der Weg des Bienenschamanen
Die Kunst des Imkers mit seinen Bienenvölkern zu kommunizieren ist nur ein letztes Überbleibsel dieses ursrprünglichen schamanischen Weges, der die Verbindung des Menschen zum Wesen der Bienen aufbaut und beide Welten miteinander verschmelzen lässt.

  Informationen  
Die Prophezeiungen von Celestine
Fast schon ein Muss für jeden spirituellen. Ein Roman in welchem die Grenzen zwischen Realität und Fiktion kaum zu erkennen sind.

  Informationen  
  Filmtipp  
Das Ende ist mein Anfang
Wenn Du von einem alten Menschen etwas erfährst und aufnimmst, was er weiß, dann weißt Du es schon als junger Mensch. Es ist wie ein Anfang, um weiter zu gehen (Folco Terzani). Ein Film gespickt mit Weisheiten, von einem der sein Leben gelebt hat und sich nichts sehnlicher wünscht, als die Weisheiten, die er oft am Ende langer Wege gefunden hat, mit der Nachwelt zu teilen.

  Informationen  
  Raum für Seminare bei MagiCast  
Wir schaffen Möglichkeiten
Sie möchten Seminare im Grossraum Stuttgart/Karlsruhe abhalten und suchen nach passenden Räumlichkeiten?
Dann könnten Sie bei uns richtig sein!

  Informationen  
powered by CompuTron GNetX